Über Uns

Unsere Motivation

  • Deutsch-Nigrische Freundschaften
  • Vereinsmitglieder aus Niger mit viel Erfahrung in der Entwicklungshilfe
  • Unsere Partnerorganisation AJNDR in Niger
  • Nächstenliebe und die Vision, dass durch teilen wir alle reicher werden
  • Hoffnung in einem der ärmsten Länder der Welt schaffen durch Veränderung von Lebensbedingungen
  • Möglichkeit geben, mit schon kleinen Spenden einen Unterschied zu machen

Unsere Strategie

  • Erfahrungen von Vereinsmitgliedern aus Niger nutzen
  • Partnerschaften fördern
  • Bündelung von Expertisen durch unsere Partnerorganisation AJNDR in Niger
  • Kapazitätsaufbau und -steigerung
  • Projekte von Nigrern für Nigrer
  • Ausbildung von Ausbildern (Schaffung von Wissen, das weitergegeben wird)
  • Hilfe zur Selbsthilfe

Vision von Hoffnung für Niger e.V.

Aus der Satzung:
Förderung der Entwicklungszusammenarbeit mit dem westafrikanischen Land Niger sowie die nachhaltige Verbesserung der dortigen Lebenssituation, insbesondere durch die Stärkung der lokalen Zivilgesellschaft. Somit wollen wir Hoffnung den Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen vermitteln. Dies soll geschehen durch
  • Hilfe für Hungernde, Katastrophenopfer und Menschen in anderen Notlagen
  • Hilfe für Menschen mit Behinderungen
  • Armutsbekämpfung durch Förderung beruflicher Entwicklung (in Landwirtschaft, Handwerk und Gewerbe)
  • Unterstützung von Gesundheitsprojekten und Trinkwasserversorgung
  • Unterstützung und Förderung von Kindern durch Erziehung, Bildung und medizinische Versorgung
  • Unterstützung von Frauen zur Förderung der Geschlechtergerechtigkeit
  • Förderung von interkulturellem Austausch